Prüfungsvorbereitung zum Erwerb der Sachkunde gemäß § 34a GewO für eine Tätigkeit im Sicherheitsgewerbe

In diesem Schnellkurs bereiten wir Sie auf die verantwortungsvolle Tätigkeit in der Sicherheitsbranche vor und vertiefen ihre bereits erworbenen Kenntnisse zum Erwerb der „IHK-Sachkundeprüfung für das Bewachungsgewerbe gemäß § 34a GewO“. Aufbauend zu ihrer bereits bestehenden Sachkunde-Unterrichtung  werden Sie in diesem Intensivkurs optimal auf die Prüfung vorbereitet. Damit sind Sie für ihren beruflichen Neu- oder Wiedereinstieg im Bereich Sicherheit und Objektschutz gut aufgestellt. Dieser Intensivkurs ermöglicht Einsteigern in die Sicherheitsbranche oder Sicherheitskräften, die sich höher qualifizieren möchten, als Chrashkurs eine Prüfungsvorbereitung durchzuführen.

Inhalt und berufsbezogene Module als Crash-Kurs

  • Prävention
  • Sicherheits- und Gesundheitsschutzkennzeichung
  • Sicherheitstechnik
  • Straf- und Strafverfahre
  • Recht der öffentlichen Sicherheit und Ordnung
  • Gewerberecht, Gewerbeordnung
  • Datenschutz
  • Rechtliche Grundlagen aus dem BGB